Bestattungsvorsorge

section-749dc6f

Die Vergänglichkeit allen Seins ist eine unaufhaltbare Tatsache und ich bin der Überzeugung, dass es wichtig und heilsam ist, sich zu Lebzeiten damit auseinanderzusetzen.
Wer sich mit diesem Thema beschäftigt, kommt nicht an den Gedanken des eigenen Todes und damit der eigenen Bestattung vorbei.
Trifft dies aktuell auf Sie zu, informiere ich Sie gerne zu allen Angelegenheiten, welche eine Bestattungsvorsorge betreffen.

Auf der eine Seite geht es dabei um die Organisation, Wünsche und Regelungen der eigenen zukünftigen Bestattung, auf der anderen Seite geht es um Ihre ganz persönlichen Gedanken, Ängste und Sorgen. Über diese Dinge zu sprechen, kann sehr lindernd und befreiend sein. Entscheiden Sie sich für einen absichernden Vorsorgevertrag, haben Sie darüber hinaus Ihrer Familie Last und schwere Entscheidungen abgenommen.
Die Bestattung kann über eine Sterbegeldversicherung, eine private Einlage oder über ein insolvenzgeschütztes Treuhandkonto finanziell abgesichert werden. Gerne berate ich Sie zu all diesen Aspekten und helfe, die für Sie beste Entscheidung zu treffen.

Meine Beratung zum Thema Vorsorge steht Ihnen selbstverständlich kostenfrei zur Verfügung.

Hinweis: Durch regelmäßige persönliche Rückzüge in buddhistische Klöster, umfassen Vorsorgevorkehrungen mit Samsara Bestattungen stets die Möglichkeit der Auftragsübernahme im Sterbefall durch ein anderes regionales Bestattungsunternehmen.  

Nehmen Sie Kontakt auf unter

0151 61452501

oder

info@samsara-bestattungen.de