Abschied nehmen - wie Sie es wünschen


section-dd83fd9

Warum nehmen wir Abschied?

 

Wir Menschen sind die einzigen Wesen der Erde, die ihre Verstorbenen bestatten und Rituale für die Beerdigung entwickelt haben. Unser ausgeprägter Verstand lässt uns tief über unsere eigene Sterblichkeit nachdenken. Der Tod als unausweichliches Ereignis verbindet alle Menschen miteinander. Er steht im Zentrum aller Mythologien, Philosophien und Religionen.

Da aber ein endgültiges Wissen über den Tod nicht möglich ist, entwickelten sich alle Kulturen der Erde unterschiedlich und sind stetig im Wandel. Was aber seit Anbeginn der Menschheit zu beobachten ist, ist die liebevolle und hingebungsvolle Herangehensweise an die Bestattung unserer Liebsten. Denn auch unsere starke und echte Liebe zeichnet uns Menschen aus und so haben wir das tief verwurzelte Bedürfnis, einem Verstorbenen etwas auf seiner Reise mitzugeben, ihm zu gedenken und Ehre zu erweisen. Dabei geht es nicht um Vergessen und Loslassen. Es geht um eine gelebte Ahnenkultur. Durch Rituale erhält der Verstorbene einen andauernden Platz in unseren Leben & Herzen.


section-478d394

Neue Wege gehen

 

Der gängige Ablauf einer Trauerfeier ist heutzutage nicht selten standardisiert und unpersönlich. Durch eigenen hohen Anspruch an meine Arbeit und inspiriert von anderen Kulturen möchte ich neue Wege der Abschiedsgestaltung aufzeigen. Ob bei einer Wanderung im Wald, in der Lieblingsbar, im Park oder im eigenen Garten. Die Möglichkeiten, den Abschied zu gestalten, sind schier endlos, wenn man den Mut aufbringt, gewohntes zu hinterfragen. Bei jedem Auftrag gebe ich stets mein Bestes, um Ihre Wünsche zu realisieren und der einzigartigen Persönlichkeit des Verstorbenen gerecht zu werden.

 

Neue Form Bestattung individuell abschied nehmen

section-c548439

Alternative "Trauerfeiern"

 

Jeden Menschen zeichnet etwas ganz besonderes aus. Einige von uns gehen gerne wandern oder verbringen viel Zeit in Wäldern, Parkanlagen und an Stränden. Viele Menschen sind oft in Vereinshäusern oder in ihren Lieblingsrestaurants und -bars. Wiederum andere sind am liebsten im eigenem Heim und Garten. Was spricht gegen eine Lebensfeier an diesen Orten, wenn Sie sich für eine Urnenbestattung entscheiden? Gerne kläre ich Sie ausführlich über Ihre Freiheiten auf und plane gemeinsam mit Ihnen eine wirklich persönliche Abschiedszeremonie.

 

Moderne alternative Bestattung abschiednahme

section-7191980
100% individuelle Trauerreden

 

Am persönlichsten sind selbstverständlich eigene Worte der Angehörigen. Da dies natürlich aufgrund der starken Emotionen häufig nicht gewünscht ist, übernehme ich gerne das Verfassen und Halten der Abschiedsrede. Meine Reden sind dabei immer authentisch, persönlich und liebevoll. Durch intensives Einfühlen in den Charakter des Verstorbenen und dessen Leben, schreibe ich eine vollständig einzigartige Rede. Durch selbstgeschriebene Gedichte, passende Musik und stimmige Rituale kann ich gemeinsam mit Ihnen einen Abschied gestalten, welcher der Persönlichkeit des Verstorbenen gerecht wird.

 

Trauerrede Rede Magdeburg

section-fafeeff
Alternativen zur Traueranzeige

 

Wir leben in einer Zeit der Digitalisierung. Zeitungen werden durch Onlineangebote & Soziale Netzwerke abgelöst. Absichten einer Traueranzeige waren ursprünglich: Mitteilung eines Sterbefalls und Terminbekanntgabe der Beerdigung. Heutzutage lesen jedoch immer weniger Menschen diese Zeitungen. Zur gleichen Zeit sind die Menschen jedoch vernetzter und erreichbarer als je zuvor. Zudem liegen die Kosten einer ansprechenden Zeitungsanzeige schnell bei über 400,00 Euro.
Alternativ zur gängigen Traueranzeige, erstelle ich Ihnen deshalb gerne eine individuelle, digitale Anzeige, welche Sie frei benutzen dürfen. Diese können Sie dann beispielsweise via WhatsApp weiterleiten.

 

Traueranzeige Magdeburg Bestatter